Reiseliteratur weltweit

Geschichten rund um den Globus

1867 - Queen Victoria
Enthüllung der Statue des Prinzgemahls Albert
Balmoral

 

Dienstag, den 15. Oktober 1867
Heut ist unser vielgesegneter Verlobungstag! Ein geheiligter, lieber Tag, und schon sind achtundzwanzig Jahre seitdem entschwunden - ich werde ihn immer segnen.
   Ein feuchter Morgen, - wie unangenehm und ärgerlich!
   Ein Viertel nach 11 Uhr fuhr ich in diesem entsetzlichen Regen, der zweimal aufhören zu wollen schien, mit all den meinen und Janie Ely zu dem Platze oberhalb von Midddleton's Lodge, wo sich die ganze Dienerschaft, die Pächter und ein Detachement des 93. Hochländer-Regiments hinter der Statue aufgestellt hatten. Ich und die Kinder standen der verhüllten Statue gegenüber. Nachdem ein Vers aus dem 100. Psalm gesungen worden war, trat Mr. Taylor vor und sprach, in dem jetzt niederströmenden Regen, ein schönes Gebet, worauf der Befehl gegeben ward, die Statue zu enthüllen. Es geschah aber damit wie in Aberdeen, die Hülle blieb an den Schultern hängen und es dauerte einen kleine Weile, ehe man sie loslösen konnte.
   Die Soldaten präsentierten die Gewehre und die Pfeifer spielten, als wir so dastanden und nach der lieben, edlen Gestalt meines teuren Mannes emporsahen, der sonst hier in unserer Mitte war in der Blüte seiner Schönheit und Kraft und seiner Güte.
   Dr. Robertson trat dann vor und hielt eine kurze, hübsche Rede, indem er im Namen der Dienerschaft und Pächter für das Geschenk dankte, das ich ihnen mit dieser Statue gemacht. Er sprach mit bemerkenswerter Gewandtheit. Darauf feuerten die Soldaten ein "feu de joie" ab und die Feier schloß mit dem trefflich gesungenen Liede "God save the Queen".

 

Königin Victoria
Neue Blätter aus meinem Tagebuche in den Hochlanden
Von 1862-1882
Stuttgart und Leipzig 1884

Reiseliteratur weltweit - Geschichten rund um den Globus. Erlebtes und Überliefertes aus allen Teilen der Welt. Entdecker – Forscher – Abenteurer. Augenzeugenberichte aus drei Jahrtausenden. Die Sammlung wird laufend erweitert – Lesen Sie mal wieder rein!